Unser Rat für die Wahl des richtigen Schaumstoff-Surfbretts im Jahr 2022

Du hast dich für ein Schaum-Surfbrett entschieden? Hier sind einige Tipps zur Auswahl der richtigen Ausrüstung.

Schaumstoff-Surfbretter haben in den letzten Jahren in der Surfwelt an Popularität gewonnen. Sie wurden ursprünglich in Surfschulen auf der ganzen Welt gefunden. Dank ihres vollständig mit EVA-Schaumstoff bedeckten Decks sind sie zugänglich und sicher zum Surfen lernen . Schaumstoff- oder Softtop-Surfbretter ermöglichen es Ihnen, reibungsloses Surfen zu lernen, und bieten eine gute Haltbarkeit, sofern sie von hoher Qualität sind.

Schaumstoffplatten sind im Allgemeinen breiter und dicker. Sie haben auch mehr Volumen als ein herkömmliches starres Surfbrett gleicher Größe, wodurch die größte Anzahl von Menschen problemlos die kleinste Welle nehmen kann .

Wie bei anderen Surfbrettern gibt es eine große Auswahl an Brettern in verschiedenen Formen. Vom Fisch bis zum Mini-Malibu, ohne das Longboard zu vergessen. Diese Vielfalt an Formen ermöglicht es Fahrern aller Niveaus und Größen, die Empfindungen des Surfens zu entdecken . Einige Marken wie Softech haben sich auf das Design von Hochleistungs-Schaum-Surfboards spezialisiert, die auf Shortboard-Shapes basieren.

Wenn Sie nach dem unverwüstlichen Surfbrett suchen, haben wir eine Auswahl an in Frankreich hergestellten Surfbrettern, die unter den Marken Tahe und SIC (Ex Bic) und unter der französischen Surfmarke Oxbow erhältlich sind.

Surfbrett aus Schaumstoff

Unsere Meinung zu Foam Surfboards

Wenn dies Ihr erstes Surfbrett ist und Sie nach einem Brett suchen, das stark genug ist und keine Angst vor Stößen hat, können Sie mit dem Schaum beruhigt surfen. Mit einer weichen Konstruktion kannst du mit gutem Gewissen surfen: Die Schaumflossen und -schienen sind so konstruiert, dass sie dich im Falle eines Aufpralls bei deinen Stürzen nicht verletzen.

Schaumstoff-Surfbrett in welcher Größe?

Wie bei einem klassischen Surfbrett werden Schaumstoff -Surfbretter nach mehreren Kriterien ausgewählt , Sie müssen Ihr Übungsniveau berücksichtigen. Dadurch erhalten Sie die am besten geeignete Größe und Form.

Für Surfanfänger empfehlen wir ein Schaumbrett ähnlicher Größe wie das im Unterricht verwendete, normalerweise zwischen 7 und 9 Fuß. Traditionell entscheiden wir uns für die gleiche Form, den gleichen Typ lustiges Brett Wo Longboard.

In der SIC Darkhorse-Reihe finden Sie unbedingt Ihr Glück, Anfänger, Fortgeschrittene, Kinder, Vorlagen über 100 Kilo, es gibt ein Board für Sie.

  • Das Darkhorse 8'4 ermöglicht es den größten und schwersten Fahrern, die Freuden des Surfens zu entdecken. Mit seinen 85 L Bis 125 Kilo kannst du damit unbesorgt surfen. Nah an einem Longboard-Shape kommt dieses Board daher schnell beim Paddeln und ermöglicht es Ihnen, ohne Kraftaufwand auf die kleinsten Wellen zu gehen.
  • Das Darkhorse 7'4 ist das perfekte Schaumstoff-Surfbrett für Anfänger, Es ist der richtige Kompromiss zwischen Volumen und Länge, um mühelos zu gleiten. Seine Stärke, es ist, wie einfach es ist, abzuheben. Mit seinen 70 L wird das Aufstehen auf deinem Board zum Kinderspiel. Das SIC Darkhorse 7'8 ist für die ganze Familie geeignet und ermöglicht es Ihnen Surfen Sie in einer Vielzahl von Bedingungen und Spots.
  • The Darkhorse 6'8 : kannst du surfen? Oder Sie wiegen weniger als 90 Kilo, hier ist ein Board, das es wird ermöglicht es Ihnen, beim Surfen schnell Fortschritte zu machen. Mit seinen fünf Finnenboxen können Sie auch verschiedene Konfigurationen testen Fin je nach Stil. Es ist das Lieblingsboard von Teenagern, it vereint Gleitfähigkeit und Wendigkeit.
  • Die Darkhorse 5'8 wurde für anspruchsvolle Reiter entwickelt, sie sind auch für Kinder und die Leichtesten geeignet Mit einer modernen und kompakten Form wird es möglich sein Kette dreht sich in kleinen Wellen. Fahrer bis zu 70 Kilo werden unbesorgt surfen können. Mit seinen 40 L bietet es Stabilität und kommt der Performance eines traditionellen Shortboards nahe.

Die einzige Sorge bei Schaumstoffplatten ist, dass sie alle gleich aussehen. Schwierig, sich im echten Dschungel des Marktes zurechtzufinden. Sie sind zu allen Preisen zu finden, und für einen Anfänger ist es nicht einfach, die Behauptungen von Marken und deren Marketing zu sortieren . Wenn Sie Ihr Brett nicht halbieren und sich ansehen, was drin ist, ist es schwer, die Unterschiede zwischen den Brettern zu erkennen. Wenn Sie es versuchen können, noch besser. Wenn die Surfschule an einer Marke arbeitet, kann es die richtige sein, denn Surfschulen haben einen ultraintensiven Gebrauch von Equipment.

Die Qualität des EPS-(Kern-)Brots sagt Ihnen etwas über die Haltbarkeit Ihres Schaumstoff-Surfbretts. Abhängig von der Dichte und der Art und Weise, wie es zusammengesetzt ist, können Sie ein Board haben, das jahrelang hält oder nur eine Sitzung durchhält.

Ohne ins Detail zu gehen, um ein gutes Board herzustellen, braucht man gute Zutaten vom Kern über den Schaum bis hin zur Faser: Nichts sollte dem Zufall überlassen werden, sonst landet dein Board in weniger als einer Woche auf der Müllkippe. . Denn ja, Schaumstoff-Surfbretter sind nicht recycelbar. Wenn Sie also versucht sind, eines zu kaufen, sollten Sie ein Qualitätsboard bevorzugen.

Die Investition in ein billiges Surfbrett ist, als würde man zweimal dafür bezahlen. Schaumstoff-Surfbretter sind im Gegensatz zu anderen Arten von harten Surfbrettern sehr schwer zu reparieren .

Sie können sich auch an Boards wenden, die für Anfänger entwickelt wurden und in Frankreich hergestellt wurden, oder ein gutes gebrauchtes Board in einem Surfshop finden.

Bevor Sie ein Schaum-Surfbrett kaufen, hier sind unsere 3 Tipps, damit Sie von Ihrem neuen Brett nicht enttäuscht werden

  1. Entscheiden Sie sich für ein Board, das mit Glasfaser und/oder Stringern verstärkt ist. Diese Holz- oder Faserlatten versteifen Ihre Schaumstoffplatte und verhindern einen Bruch.
  2. Achten Sie auf die Details wie die Flossenboxen, den Leash Plug, den Tragegriff. Schaumbretter müssen eine Form haben, dh sie können nicht ganz flach sein wie Ihr Bügelbrett, sonst ist es unmöglich, damit zu surfen.
  3. Bei unter 200 Euro stellen Sie sich Fragen. Wenn Sie Hilfe benötigen, wenden Sie sich an einen Surfshop oder vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit einem unserer Experten.

Unsere Auswahl an Schaumstoff-Surfbrettern für 2022

  1. SIC Darkhorse
  2. Oxbow Chinadog 6'6
  3. Oxbow Chinadog 7'0
  4. Ozean Erde Happy Hour

Wir haben noch ein paar Oxbow-Boards in Sonderangeboten übrig, wenn Sie sich ausrüsten möchten, ohne die Bank zu sprengen?